Spielbericht

FC Urdorf : F.C. Red Star ZH 2 4:1 (2:0)

20. September 2017

Klare Niederlage auf dem Chlösterli Die Nachtragspartie auf dem Urdorfer Chlösterli wurde wie erwartet zu einem Kampfspiel. Die Redstärler erwischten einen guten Start und verstanden es mehrmals, über die Flügel Gefahr heraufzubeschwören, jedoch schaute wenig Zählbares heraus. Die Urdorfer kamen nach rund 20 Minuten zur etwas glücklichen Führung. Eine abgefälschte Flanke landete in den Füssen

Mehr…

F.C. RED STAR ZH : FC THALWIL– 1:3 (1:1)

19. September 2017

Wieder keine Punkte für Red Star Trotz des Führungstreffers durch Durand in der 15. Minute gingen die Platzherren zum zweiten Mal in Folge ohne Punkte vom Platz. Im Gegensatz zur Niederlage letzte Woche gegen Bellinzona, wäre für das Eins gegen Thalwil einiges mehr möglich gewesen. Leider fehlte es jedoch in diesem Derby den Red Stärlern

Mehr…

Team Rheintal/Bodensee U15 – F.C. Red Star U15 3:4 (0:3)

9. September 2017

Um 15:00 pfiff der Schiedsrichter die Partie an. Wir spielten in gutem Fussball Wetter. Es war nicht zu warm, nicht zu kalt und es regnete leicht. Wir liessen den Ball gut laufen und die Gegner waren nicht oft am Ball. Wir kreierten uns Chancen, doch die gingen nicht rein. Nach ca. 15. Minuten schossen wir

Mehr…

F.C. Red Star U15 – FCO Wil/St.Gallen U15  2:0 (0:0)

3. September 2017

Es war ein perfekter Tag um Fussball zu spielen, sonnig aber nicht zu heiss. Der Schiedsrichter pfiff das Spiel punkt 15:00 Uhr an und es ging gleich los. Red Star war von Anfang an die dominierende Mannschaft. 45 Minuten lang spielte die Heimmannschaft die Gäste aus Wil an die Wand. Defensiv waren wir sehr kompakt, hatten

Mehr…

F.C. RED STAR ZH : FC ST. GALLEN U21 – 1:0 (1:0)

3. September 2017

Erster Heimsieg in dieser Saison Dank der hervorragenden Defensivarbeit des gesamten Teams von Red Star konnte das eigene Tor über die 90 Minuten erfolgreich verteidigt werden. Dieses defensiv Bollwerk war die Basis, um diesen 1-0 Heimsieg über die Runden zu bringen. Häckis goldener Treffer Zum goldenen Torschützen wurde unsere Mittelfeldmaschine Marcel Häcki, der einen schön

Mehr…

F.C. Red Star ZH 2 : FC Küsnacht 2:2 (1:0)

30. August 2017

Mit einem Punkt gut davon gekommen Im ersten Heimspiel der Saison gegen den neu formierten FC Küsnacht versuchten die roten Sterne von Beginn weg das Spieldiktat an sich zu reissen, was jedoch nur phasenweise gelang. Küsnacht suchte sein Glück vorwiegend mit langen Diagonalbällen hinter die Abwehr und wurde überdies durch stehende Bälle immer wieder gefährlich.

Mehr…

FC SEUZACH : F.C. RED STAR ZH – 0:2 (0:1)

28. August 2017

Erster Sieg für Red Star in dieser Saison Wir verweisen für diesen Spielbericht gerne an unsere fleissigen Kollegen vom FC Seuzach. Den Spielbericht findet ihr unter folgendem Link. Vielen herzlichen Dank! Nächstes Spiel findet am 02.09.2017 um 16:00 Uhr auf der Allmend Brunau gegen den FC St. Gallen 1879 II statt.  

FC Lachen-Altendorf : F.C. Red Star ZH 2 2:2 (0:1)

21. August 2017

Intensive Partie endet mit leistungsgerechtem Remis Die jungen Redstärler trafen zum Saisonauftakt mit dem FC Lachen-Altendorf gleich auf einen der meistgenannten Aufstiegsfavoriten. Die roten Sterne durften dabei mit Benziar und Durand auf zwei gestandene und mit A. Janett und Manikuttiyil auf zwei Perspektivspieler der 1. Mannschaft zählen. Vor Anpfiff musste jedoch Haas kurzfristig forfait geben,

Mehr…

F.C. RED STAR ZH : USV ESCHEN/MAUREN – 2:2 (2:1)

20. August 2017

Kein Sieger im ersten Heimspiel Die hektische Anfangsphase war geprägt von vielen unnötigen Fehlern im Aufbauspiel der Gastgeber, die zu etlichen guten Möglichkeiten für Eschen/Mauren führten. Dank des glänzend agierenden Torhüters Ryffel konnten die ersten Minuten jedoch ohne Gegentore überstanden werden. Rückstand erneut wettgemacht Die Gäste aus dem Ländle erzielten in der 24. Minute nach

Mehr…

SV HÖNGG : F.C. RED STAR ZH – 3:3 (2:1)

14. August 2017

Unermüdlich bis zum Schluss Wieder konnten sich die Jungs von G. Gargiulo mit viel Kampfgeist in den Schlussminuten einen Punkt erringen. Der vielumjubelte Ausgleichstreffer erzielte Graf in der 90. Minute mit einem Gewaltsschuss aus 16 Metern direkt ins Lattenkreuz. Viele Tore und noch mehr Fouls Beim Zürcher Derby auf dem Hönggerberg wurde wie gewohnt von

Mehr…

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH