Aktive

F.C. Red Star ZH 2 : FC Zürich-Affoltern 3:1 (1:0)

25. April 2017

Heimsieg ohne zu glänzen Die Partie gegen den Tabellenletzten aus Zürich- Affoltern begann ganz nach dem Gusto der Gastgeber. Moreira lancierte bereits nach wenigen Minuten Eid, welcher der Gästeabwehr entwischte und dem Torhüter keine Chance liess und so das frühe 1:0 erzielte. Wenig später hätte Varley nach schönem Wigger-Corner beinahe nachgedoppelt, setzte seinen Kopfball aber

Mehr…

F.C. Red Star Zürich : FC St. Gallen II – 1:1 (0:1)

24. April 2017

Durchschnittlicher Auftritt reicht für einen Punkt Von Beginn weg konnten die Gäste das Spieldiktat in die Hand nehmen und sich in der gegnerischen Hälfte festsetzen. Die logische Konsequenz dieser spielerischen Dominanz resultierte in der 0:1 Halbzeitführung des St. Galler Nachwuchs. In der zweiten Halbzeit spürte man den Willen der Gastgeber besser ins Spiel zu finden und den Gegner

Mehr…

FC Schwamendingen : F.C. Red Star ZH 2 3:3 (0:2)

20. April 2017

Sieg in den Schlussminuten aus den Händen gegeben Auswärts beim wiedererstarkten FC Schwamendingen traten die Redstärler mit Ausnahme von Goalie Ryffel mit der gleichen Aufstellung wie vor zehn Tagen an. Von Beginn an kontrollierten die Gäste das Spielgeschehen und konnten vor allem im Mittelfeld ein Übergewicht entwickeln. Die erste Chance der Partie hatten jedoch die

Mehr…

USV Eschen/Mauren : F.C. Red Star Zürich 1:0 (1:0)

11. April 2017

Zweite Niederlage in Folge Mit der 1:0 Niederlage fällt der F.C. Red Star Zürich in der Tabelle auf Rang fünf zurück. Dem Team von G. Gargiulo gelang es nicht, gegen die sehr aufsässig agierenden Liechtensteiner zu einem Torerfolg zu kommen. Dadurch, dass die Gastgeber in der 37. Minute durch einen satten Schuss aus ca. 20

Mehr…

F.C. Red Star ZH 2 : FC Oerlikon-Polizei 2:1 (0:0)

10. April 2017

Heimsieg nach überzeugendem Auftritt Im ersten Heimspiel des Kalenderjahres 2017 trat das Zwei gegen den formstarken Gegner aus Oerlikon ohne Verstärkungen aus der ersten Mannschaft an. In der Startphase der Partie war der gegenseitige Respekt deutlich zu spüren. Beide Teams waren darauf bedacht, aus einer gesicherten Defensive heraus zu agieren. Die Gastgeber machten dabei den

Mehr…

F.C. Red Star Zürich 1 : FC Gossau – 1:2 (0:1)

2. April 2017

Niederlage trotz Chancenplus Die erste Mannschaft verliert das Duell gegen den FC Gossau mit 1:2. Die Serie von elf ungeschlagenen Partien ist somit auf eine ärgerliche Weise zu Ende gegangen. Ärgerlich aus dem Grund, da die Red Stärler über die 90 Minuten die spielbestimmende Mannschaft war, die sich auch ein klares Chancenplus erarbeiten konnte. Da diese zum

Mehr…

FC Unterstrass : F.C. Red Star ZH 2 – 3:3 (1:1)

28. März 2017

Ereignisreicher Rückrundenauftakt auf der Steinkluppe Nach einer intensiven Wintervorbereitung erwischten die Redstärler auswärts gegen den FC Unterstrass einen Start nach Mass. Bereits nach wenigen Minuten bediente Eid den in Position gelaufenen Panza, welcher mit einem herrlichen Schuss ins hohe Eck die frühe Führung für die Gäste erzielte. Immer noch in der Startviertelstunde entwischte Panza ein

Mehr…

FC Mendrisio : F.C. Red Star Zürich 1 – 2:2 (1:1)

27. März 2017

Punktgewinn im Tessin Auf dem schwer bespielbaren Terrain erkämpften sich die Redstärler einen wohl verdienten Punkt beim heimstarken Mendrisio. Das Spiel war geprägt von vielen langen Bällen und vielen Fouls. Deshalb erstaunt es auch nicht, dass sowohl die Tore von den Gastgebern wie auch die von Red Star, durch Benziar und Babic, allesamt mit dem

Mehr…

F.C. Red Star Zürich : FC Locarno – 4:2 (3:1)

23. März 2017

Serie der Ungeschlagenheit hält an!  Das Heimteam überzeugt mit einer kämpferisch tadellosen und geschlossenen Mannschaftsleistung und gewinnt gegen ein aufsässiges Locarno mit 4:2. Aus dem gewohnt starken Kollektiv der Gargiulo-Elf stach vor allem Joel Durand heraus. Der Goalgetter erzielte alle 4 Tore. Unter anderem ein lupenreiner Hattrick innerhalb von 15 Minuten! Die Tessiner wurden aus

Mehr…

Grasshopper Club Zürich II : F.C. Red Star Zürich – 1:1 (0:0)

17. März 2017

Punktgewinn gegen den Leader Von Beginn weg versuchten die technisch versierten Nachwuchsspieler der Grasshoppers dem Spiel mit einem sauberen Passspiel den Stempel aufzudrücken. Dank der kompakten und läuferisch beeindruckenden Defensivleistung der Red Stärler kamen die Gastegeber trotz spielerischer Überlegenheit jedoch kaum zu gefährlichen Torszenen. Das vielumjubelte Führungstor durch Ardito in der 58. Minute fiel daher nicht überraschend

Mehr…

Spielberichte

Weiteres

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH