F.C. Red Star ZH : AC Bellinzona – 1:2 (0:0)

8. April 2018

Ausgeglichene Bilanz gegen Bellinzona

Mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage war die Bilanz des F.C. Red Star gegen den haushohen Favorit aus Bellinzona der letzten beiden Jahre bis vor diesem Wochenende ausgeglichen. Diese Ausgeglichenheit beizubehalten oder sogar mit einem Sieg ins positive zu lenken, war das Ziel der Gastgeber.

Gute Leistung nicht belohnt

Während den ersten 75 Minuten beherrschten die Red Stärler mehrheitlich das Spielgeschehen und liessen kaum Torchancen zu. Zudem erarbeitete sich die Offensive um D’Angelo und Graf einige vielversprechenden Torchancen. Verdientermassen gingen die Gastgeber durch einen wunderschön getretenen Freistoss von D’Angelo in der 61′ in Führung. Die Gäste, die bis dahin eher passiv auftraten, konnten im Anschluss jedoch einen Gang höher schalten und in der Schlussviertelstunde das Spiel zu ihren Gunsten drehen.

Es wäre eine günstige Gelegenheit gewesen, dem auf dem Papier übermächtigen Gegner, einen Punkt abzuluchsen. Leider wurde die gute Leistung des F.C. Red Stars an diesem Wochenende jedoch nicht mit entsprechenden Punkten belohnt.

Linkes Seeufer-Derby

Nächstes Spiel findet am Samstag 14. April auswärts in Thalwil statt. Dieses Derby beginnt wie gewohnt um 16:00 Uhr.

 

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH