F.C. Red Star ZH : FC Winterthur U21 – 4:3 (1:2)

13. November 2017

Ein Sieg zum Abschied von Goalielegende Gasser

Im 200. und leider auch letzten Spiel für den F.C. Red Star Zürich konnte die Erste Mannschaft ihrem Torwart noch einen letzten Sieg bescheren. Beziehungsweise konnte Gasser einmal mehr seine überragenden Reflexe auf der Linie zur Schau stellen und seine Mannschaft vor noch mehr Gegentreffern bewahren.

Zum Sieg kam es nicht zuletzt, weil mit Phibe Reiffer – einem weiteren Routinier – in der 71. Minute aus der eigenen Platzhälfte zum atemberaubenden und vielumjubelten Siegtreffer einschiessen konnte (siehe Video). Mit diesem Sieg überwintert der F.C. Red Star Zürich auf dem 6. Tabellenrang.

Wie eingangs erwähnt, stand beim letzten Spiel im Jahr 2017 der Abschied unseres Torhüters Manu Gasser im Mittelpunkt. Nebst dem, dass er sein Team über Jahrzehnte wiederholt mit seinen Paraden zu retten wusste, war er stets sportlich wie menschlich ein echtes Vorbild für alle, die mit ihm in Kontakt kamen. Wir dürfen uns daher als Verein umso glücklicher schätzen, dass er uns als Mensch in Funktion des Juniorengoalietrainers erhalten bleibt.

Die nächsten wichtigen Termine sind das Jassturnier am 1. Dezember bei Bruno und das Skiweekend anfangs Januar in der Lenzerheide.

 

 

 

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH