Schlagwort: 1. Liga

F.C. RED STAR ZH : FC THALWIL– 1:3 (1:1)

19. September 2017

Wieder keine Punkte für Red Star Trotz des Führungstreffers durch Durand in der 15. Minute gingen die Platzherren zum zweiten Mal in Folge ohne Punkte vom Platz. Im Gegensatz zur Niederlage letzte Woche gegen Bellinzona, wäre für das Eins gegen Thalwil einiges mehr möglich gewesen. Leider fehlte es jedoch in diesem Derby den Red Stärlern

Mehr…

F.C. RED STAR ZH : FC ST. GALLEN U21 – 1:0 (1:0)

3. September 2017

Erster Heimsieg in dieser Saison Dank der hervorragenden Defensivarbeit des gesamten Teams von Red Star konnte das eigene Tor über die 90 Minuten erfolgreich verteidigt werden. Dieses defensiv Bollwerk war die Basis, um diesen 1-0 Heimsieg über die Runden zu bringen. Häckis goldener Treffer Zum goldenen Torschützen wurde unsere Mittelfeldmaschine Marcel Häcki, der einen schön

Mehr…

FC SEUZACH : F.C. RED STAR ZH – 0:2 (0:1)

28. August 2017

Erster Sieg für Red Star in dieser Saison Wir verweisen für diesen Spielbericht gerne an unsere fleissigen Kollegen vom FC Seuzach. Den Spielbericht findet ihr unter folgendem Link. Vielen herzlichen Dank! Nächstes Spiel findet am 02.09.2017 um 16:00 Uhr auf der Allmend Brunau gegen den FC St. Gallen 1879 II statt.  

F.C. RED STAR ZH : USV ESCHEN/MAUREN – 2:2 (2:1)

20. August 2017

Kein Sieger im ersten Heimspiel Die hektische Anfangsphase war geprägt von vielen unnötigen Fehlern im Aufbauspiel der Gastgeber, die zu etlichen guten Möglichkeiten für Eschen/Mauren führten. Dank des glänzend agierenden Torhüters Ryffel konnten die ersten Minuten jedoch ohne Gegentore überstanden werden. Rückstand erneut wettgemacht Die Gäste aus dem Ländle erzielten in der 24. Minute nach

Mehr…

SV HÖNGG : F.C. RED STAR ZH – 3:3 (2:1)

14. August 2017

Unermüdlich bis zum Schluss Wieder konnten sich die Jungs von G. Gargiulo mit viel Kampfgeist in den Schlussminuten einen Punkt erringen. Der vielumjubelte Ausgleichstreffer erzielte Graf in der 90. Minute mit einem Gewaltsschuss aus 16 Metern direkt ins Lattenkreuz. Viele Tore und noch mehr Fouls Beim Zürcher Derby auf dem Hönggerberg wurde wie gewohnt von

Mehr…

FC WINTERTHUR 2 : F.C. RED STAR ZH – 3:3 (1:2)

6. August 2017

Hart erkämpfter Punkt zum Saisonauftakt Die erste Mannschaft des FC Red Star startet mit einem äusserst torreichen und unterhaltsamen Spiel in die Saison 17/18. Die Gastgeber versuchten, auf dem Kunstrasen der Schützenwiese bei gefühlten 35° Celsius von Beginn weg mit einem sauberen und schnellen Passspiel, ergänzt mit punktgenauen Seitenwechseln, sich einen Weg durch die kompakt stehende

Mehr…

Saisonauftakt am 5. August für 1. Mannschaft

3. August 2017

  Am Samstag, 5. August 2017, startet die 1. Mannschaft des F.C. Red Star Zürich mit einem Auswärts­spiel gegen den FC Winterthur II in die Saison 2017/2018. Drei Abgängen (Fabbricatore, Spasojevic, Babic) stehen fünf Neuzugänge gegenüber. Für den Sturm ist Alessio D’Angelo vom FC Horgen dazugestossen, auf der Position des Rechtsverteidigers und als Option für

Mehr…

F.C. RED STAR ZH : FC BALZERS – 2:3 (1:2)

29. Mai 2017

Niederlage im letzten Spiel Unter den heissen Bedingungen an diesem Samstag Nachmittag gelang es den Gastgebern leider nicht ihren Gegner zu dominieren und es resultierte eine 2:3 Niederlage. Man spürte, dass in diesem letzten Spiel dieser Saison, das gleichzeitig auch das Abschiedsspiel für drei Spieler der ersten Mannschaft war, die Luft etwas draussen war. Dennoch, die Zuschauer bekamen einige

Mehr…

Verabschiedung von drei Spielern

28. Mai 2017

Am Samstag, 27. Mai 2017, wurden vor dem Anpfiff zum Spiel gegen den FC Balzers Daniel Babic (Sturm), Dominik Fabbricatore (Mittelfeld) und Jovo Spasojevic (Mittelfeld) verabschiedet. Die drei Spieler spielen kommende Saison nicht mehr für die 1. Mannschaft des F.C. Red Star Zürich. Der Präsident Beat Ziegler bedankte sich bei den drei Spielern und verabschiedete sie.

FC Wettswil-Bonstetten : F.C. Red Star Zürich – 3:1 (1:1)

14. Mai 2017

Wenig Ertrag für viel Aufwand Die erste Mannschaft verliert das Tunnelderby mit 3-1. Der Führungstreffer durch Durand in der 33′ Minute brachte Schwung in die bis dahin von Zweikämpfen im Mittelfeld geprägte Partie. Leider, aus Red Star Sicht, fiel kurz vor der Halbzeit der Ausgleichstreffer, welcher das angeschlagene Selbstvertrauen der Gastgebern für die zweite Halbzeit wieder aufbaute.

Mehr…

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH