Trainingslager U16, U15, A CCJL, B CCJL / Tag 2 – Trainingstag

20. Februar 2018

“Jungs, wo ist das letzte Überziehleibchen», fragt Herr Graf, unser Trainer, um 08:45 Uhr, kurz vor der Abfahrt des Buses, welcher uns zum Trainingsgelände fahren sollte. Aus Angst die erste Trainingseinheit nur mit Sprints zu verbringen, renne ich durch das weitläufige Gelände vom Hotel Albir Garden. Ich habe das Lätzchen im Hotelzimmer vergessen. Zum Glück kann die Mannschaft mein Malheur mit einer guten Leistung auf dem Fussballplatz wettmachen. Wir überzeugen vor allem im zweiten Teil, müssen uns wohl zuerst an die ungewohnten Bedingungen anpassen. Wir feilen an unserem Aufbauspiel, welches bis auf einige theatralischen Schwalben von Tobias durchaus überzeugt. Das Mittagessen danach ist überraschend gut ! Sofern man am Buffet die richtige Wahl trifft…

14:45 Uhr geht es dann mit dem Bus zum Nachmittagstraining. Wir ärgern unseren Trainer in der ersten Übung mit laschen Pässen und pomadigem Loslösen vom imaginären Gegenspieler. Auch die Spielformen danach glänzen nicht durch Präzision und Qualität. Liegt es daran, dass wir keinen Fehler mehr wieder gut machen und die Konzentration hochfahren mussten ?
Vor dem nächsten Training vergessen wir vielleicht besser wieder ein Leibchen.

     

Bericht von:  Noah / A CCJL

 

U16 – Einige Impressionen vom Training:

             

 

 

 

 

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH