1. Mannschaft – Der Ball rollt wieder…

6. Juli 2018

Die Rotsterne haben den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen und fiebern nicht nur der entscheidenden Phase der Weltmeisterschaft entgegen, sondern auch der neuen Saison 2018/19 in der 1. Liga, Gruppe 3. Angeführt von ihrem neuen starken Mann an der Seitenlinie – Simon Roduner – freut man sich beim F.C. Red Star auf ein neues Kapitel der Klubgeschichte.

Neue und altbekannte Gesichter auf der Brunau

Neben der bekannten Veränderung auf dem Trainerposten – Simon Roduner übernimmt für Giovanni Gargiulo – trifft man in der kommenden Spielzeit bei der 1. Mannschaft folgende neue Gesichter auf der Sportanlage Brunau an:

  • Rico Thalmann (FC Münsingen)
  • David Rutz (SV Höngg)
  • Rick Gelmi (pausiert, zuvor FC Gossau SG)
  • Gaël Baillargeault (SV Höngg)
  • Giuseppe Gianuzzi (Staff)
  • Andrea Carobbio (Staff)

Darüber hinaus präsentiert sich die 1. Mannschaft aber vorallem auch wieder mit ganz vielen bewährten Kräften. So ist das Gros der Mannschaft aus der letzten Spielzeit – fast schon traditionsgemäss – zusammengeblieben.

Ganz der Vereinsphilosophie entsprechend bestreiten zudem Fabio Eid und Lennert Wigger (beide 2. Mannschaft) die Startphase der Vorbereitung mit dem Fanionteam. Nachwuchshüter Nicolas Michel (A-Junioren) wird zudem sicher die Hinrunde der Saison 18/19 in der 1. Mannschaft bestreiten, da Torhüter Rinaldo Ryffel wegen einer Operation für längere Zeit verletzt fehlen wird.

Viel harte Arbeit, Schweiss und einige Vorbereitungsspiele

Zu der beinahe täglichen und intensiven Vorbereitung gehören wie gewohnt auch einige Testspiele. Das erste Testspiel findet bereits heute Freitag gegen Zug 94 statt. Spielbeginn auf der Allmend Brunau ist um 19.30 Uhr.

Weitere Testspiele

  • Dienstag, 10.07., FC Ibach (2. Interregional). 20.00 Uhr, Allmend Brunau.
  • Samstag, 14.07., FC Schötz (1. Liga). 12.00 Uhr, Allmend Brunau.
  • Freitag, 20.07., FC Muri (2. Interregional). 20.00 Uhr, Allmend Brunau.
  • Mittwoch, 25.07., SC Cham (1. Liga Promotion). 19.30 Uhr, Allmend Brunau.
  • Samstag, 28.07., SC Buochs (1. Liga). 15.00 Uhr, Sportplatz Seefeld in Buochs.

Stadtderby zum Meisterschaftsstart und ein Auswärtsspiel im Schweizer Cup

Die Meisterschaft startet am Wochenende des 4. und 5. August. Der Absteiger aus der Promotion League – FC United Zürich – bittet die 1. Mannschaft der Rotsterne dann zum ersten heissen Tanz. Ein Stadtderby gleich zu Beginn der neuen Saison!

In der ersten Hauptrunde des Schweizer Cup tritt man am Samstag, dem 18. August 2018, auswärts in Zug gegen den dort ansässigen Zug 94 (1. Liga) an. Schafft man es, den ersten Widersacher zu besiegen, so darf man sich berechtigte Hoffnungen machen, im 1/16-Final eine feste Grösse des Schweizer Fussballs auf der Allmend Brunau zu begrüssen.

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2018 - B.J.Y.L.D. GmbH