FC Seefeld : FC Red Star 1 – 1:2 (1:1)

16. Oktober 2016

Wichtiger Sieg im Stadtderby

Dem FC Red Star Zürich ist ein äusserst wichtiger Sieg gegen den Stadtrivalen FC Seefeld gelungen. Viele Fouls und eine harte Gangart prägten das umkämpfte Derby. Daher überrascht es nicht, dass die beiden Treffer von Red Star auf stehende Bälle folgten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff nützte Graf eine Unachtsamkeit des Seefeld-Torhüters, nach einem scharf getretenen Eckball von Fabbricatore, aus und staubte zum 1:1 Ausgleich ab. Das vielumjubelte Siegestor erzielte dann Durand in der 54’ Minute mit dem Kopf nach einem herrlich getretenen Freistoss von Fabbricatore.

img_3775

Diese drei Punkte sind eminent wichtig. Einerseits um sich etwas vom Tabellenstrich zu entfernen und andererseits um die positive Entwicklung der Mannschaft der letzten Wochen zu unterstreichen und weiter voranzutreiben.

Nächstes Spiel

Nächste Woche, am Samstag, 22.10., um 16:00 Uhr, steht bereits das nächste Spiel an. Die erste Mannschaft des FC Red Star Zürich empfängt den FC Wettswil-Bonstetten und freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

img_3793


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2020 - B.J.Y.L.D. GmbH