Trainingslager 1. Mannschaft in Marbella – Tag 5

17. Februar 2019

Bereits früh um 08:15 Uhr besammelten wir uns zum gemeinsamen Frühstück. Noch ein letztes Mal konnten wir das super feine Morgenbuffet geniessen. Danach mussten wir uns zügig umziehen, denn die letzte Trainingseinheit stand bald auf dem Programm.

Neben einem Aufwärmen und einer kurzen Kräftigungseinheit stand vor allem der Spass im Vordergrund. Die Jungen traten in einem Handballspiel und zum Schluss in einem Fussballspiel gegen die Alten an. Letztere siegten in beiden Partien, wobei die letzte Partie in einem interessanten Penaltyschiessen entschieden wurde.

Nach dem Training wurden einige Szenen vom Spiel am Donnerstag mit Drohnen-Aufnahmen analysiert und besprochen, bevor wir zu Mittag assen.
Am Nachmittag hatten wir Freizeit. Während einige den Nachmittag im Bett verbrachten, um für den Ausgang am Abend fit zu sein, forderten sich andere auf der Playstation in einem FIFA-Turnier heraus.
Um 21:30 Uhr trafen wir uns zum Abendessen in einem herzigen Restaurant in der Stadt Marbella. Daraufhin zogen wir weiter in eine Bar und zum Schluss vergnügten wir uns in einem Club namens TAOK. Ob der eine oder andere zu tief ins Glas schaute, bleibt offen…

Marc & Jobin

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2018 - B.J.Y.L.D. GmbH