ZUG94 : F.C. RED STAR ZH – 1:2 (0:2)

18. August 2018

Die Cup-Reise geht weiter

Der F.C. Red Star steht im 16-el Final des Helvetia Schweizer Cup. Mit einem 2-1 Sieg ziehen die Jungs um Trainer Roduner verdient in die nächste Runde ein. In der ersten Halbzeit überzeugten die Rotsterne mit einer soliden Leistung. Dies ist umso bemerkenswerter, da das Trainerduo die Mannschaftsaufstellung auf nicht weniger als sechs Positionen im Vergleich zur Vorwoche verändert hat. Diese gute Leistung wurde mit zwei schön herausgespielten Toren von Gashi und Fabio Janett belohnt.

Nervenaufreibende Schlussphase

Als sich bereits alle mit dem komfortablen 2-0 Vorsprung zufrieden gegeben haben, kam das Heimteam wie aus dem Nichts zum Anschlusstreffer. Der Anschlusstreffer fiel jedoch erst in der Nachspielzeit und daher viel zu spät, um die Redstärler noch in Verlegenheit zu bringen. So endete diese Partie mit dem dritten Pflichtspielsieg in Folge.

Nächstes Spiel

Bereits am nächsten Mittwoch spielt die 1. Mannschaft das nächste Meisterschaftsspiel gegen den FC Kosovo. Das Spiel findet um 20:00 Uhr auf der Allmend Brunau statt.

 

Vielen Dank an Ufuk Düzgün (@ufukd_86) für die tollen Impressionen des heutigen Cuperfolges.

Spielberichte

Weiteres

Events

Copyright 2017 - B.J.Y.L.D. GmbH